Die Markupforum-Referenten

Hochschule der Medien Stuttgart
data2type GmbH parsQube GmbH

W3C Deutschland/Österreich
Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V.

Schumacher Metzgerei und Partyservice

XML Prague
XUGS - XML User Group Stuttgart

Die Referenten

Dr. Michael Kay

Saxonica Limited

Michael Kay Michael Kay ist Programmierer und bekannter Buchautor im Umfeld der Extensible Markup Language (XML). Er ist Mitglied in mehreren Arbeitsgruppen des World Wide Web Consortiums zur Standardisierung von Webtechniken, zum Beispiel in der XSL Working Group und der XQuery Working Group.

Kay ist Mitautor der W3C-Spezifikationen für die Programmiersprache XSLT 2.0 (als Herausgeber) und der Abfragesprache XPath 2.0. Bekannt ist Michael Kay als Autor des XSLT- und XQuery-Parsers Saxon.

Helmut von Berg

Klopotek u. Partner

Helmut von Berg Helmut von Berg startete seine berufliche Laufbahn als Geschäftsführer einer Offsetdruckerei in Berlin, war später langjährig Herstellungsleiter bei Walter de Gruyter und Droemer. Heute ist er Direktor im international tätigen Softwareunternehmen Klopotek u. Partner. In dieser Funktion organisiert und leitet er insbesondere das jährlich stattfindende Publishers‘ Forum und die Berliner Werkstatt Herstellung, die Standards für Publishingprozesse erarbeitet und veröffentlicht.

Michael Jendryschik

itemis AG

Michael Jendryschik Michael Jendryschik ist Spezialist für die Konzeption und Entwicklung von Webseiten und leitet den Bereich Webentwicklung bei der itemis AG. Er ist Buchautor (Einführung in XHTML, CSS und Webdesign), schreibt Fachartikel und hält Vorträge, hauptsächlich zu Web-Frontend-Themen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind XML-Technologien, Web-Usability und vor allem professionelles Webdesign mit (X)HTML und CSS. Nicht nur als Webkraut setzt er sich für Webstandards ein und verfolgt mit Interesse die Entwicklung des Webs.

Michael Müller-Hillebrand

CAP Studio Ingenieurbüro für Dokumentationstechnologie

Michael Müller-HillebrandDipl.-Ing., seit 1988 im Pre-Press-Bereich tätig, Arbeitsschwerpunkt seit 1996 ist Single-Source-Publishing mit und rund um FrameMaker und XML. Arbeitet als freiberuflicher Berater, Systemintegrator und Trainer für Dokumentationstechnologien.

Dr. Victor Wang

Hüthig-Jehle-Rehm

Dr. Victor WangDr. Victor Wang beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit dem medienneutralen Publizieren und mit der Konzeption elektronischer Produkte. Er war zunächst Leiter der Abteilung Electronic Publishing bei den Hüthig Fachverlagen. Seit 2004 obliegt ihm die Führung der XML-Abteilung der Verlagsgruppe Hüthig-Jehle-Rehm. Das spannende Thema E-Books und ePUB verfolgt er seit etwa zwei Jahren und hat gerade den Buchtitel „E-Books mit ePUB“ veröffentlicht.

Prof. Dr. Felix Sasaki

Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz

Felix Sasaki Prof. Felix Sasaki ist Senior Researcher am DFKI (Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz) und Professor an der Fachhochschule Potsdam im Fachbereich Informationswissenschaften.

Sein Hauptinteresse ist die Repräsentation und Verarbeitung mehrsprachiger Informationen im Web.

Tobias Ott

Pagina

tobias ottGeschäftsführer der Firma pagina GmbH, Tübingen, die als Verlagsdienstleister alle redaktionellen und herstellerischen Bereiche betreut und sich auf Registererstellung mit Embedded Indexing Software auf XML-Basis spezialisiert hat. Tobias Ott ist Dozent an den Schulen des deutschen Buchhandels, Frankfurt/Main, Dozent bei der IHK Heilbronn, Lehrbeauftragter an der Hochschule der Medien, Stuttgart, sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Melanie Erlewein

Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V.

Melanie ErleweinMelanie Erlewein ist Leiterin für Druckvorstufe und Aus- und Weiterbildung im Bildungswerk bd Bildung – Druck, Papierverarbeitung und Medien in Baden-Württemberg e.V.. Als Dozentin und Lehrgangsleiterin ist sie spezialisiert auf die Themen InDesign, Illustrator, Acrobat, XML, Redaktionssysteme, Printdesign und Drucktechnologie. Die Medienfachwirtin und gelernte Schriftsetzerin arbeitete viele Jahre selbständig z.B. für Daimler, Thieme Verlag und Robert Bosch.

Sie ist Prüferin für Medienfachwirte der IHK Ludwigsburg und Sachverständige beim Bundesinstitut für Berufsbildung und Prüferin für Mediengestalter der IHK Stuttgart.

Prof. Dr. Marko Hedler

Hochschule der Medien

marko hedler Dr.-Ing. Marko Hedler ist Professor für Publishing und Cross-Media-Systeme an der Hochschule der Medien in Stuttgart (www.hdm-stuttgart.de). Er unterrichtet im Studiengang Druck- und Medientechnologie die Themen XML und crossmediales Publizieren. Zuvor war er als Berater und Projektleiter bei der Firma Pagina GmbH in Tübingen im Bereich XML-Automatisierung tätig.

Gregor Fellenz

XML Experte

fellenz Nach der Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien bei Köllen Druck und Verlag studierte Gregor Fellenz Druck und Medientechnik an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Dort konzentrierte er sich vorwiegend auf die Themengebiete Cross-Media-Publishing und XML.

Seit 2004 entwickelt er Workflows für die automatisierte Erstellung von layoutlastigen Publikationen mit InDesign und strukturierten Daten. Neben der Implementierung von XML-Projekten ist er als Berater und Projektleiter tätig.

Manuel Montero Pineda

data2type

manuel monteroManuel Montero Pineda ist Geschäftsführer von data2type GmbH in Ludwigshafen (www.data2type.de). Zu den Schwerpunkten des Unternehmens gehört die Beratung und Umsetzung von Projekten rund um XML, XSLT und XSL-FO. Zuvor war Montero als Entwickler und Projektleiter für verschiedene Unternehmen in der Publishing- Branche tätig. Einem größeren Publikum ist er als Autor von verschiedenen Büchern zu „Word und XML“ und „XSL-FO“ bekannt.